Allstar Game – Retrospektive

Moin. Das Allstar Weekend – jedes Jahr ein riesiges Fest der NBA, um sich selbst zu feiern. Wer macht das nicht gerne. Häufig werden die Erwartungen enttäuscht, nur selten übertroffen. Trotzdem zieht man sich es immer wieder rein. Bevor es nun also zum Protokoll des Spiels am Sonntag geht (die Mühe, dass für Freitag und Samstag auch noch zu machen, war mir dann doch zuviel), erstmal das Vorgeplänkel.

Rookie-Challenge

Spiel war eines der besseren der Rookie-Challenge. Die Sophomores haben wohl gedacht, sie könnten die Rookies mal so mir nichts dir nichts platt machen – Trugschluss. Evans brachte die Frischlinge in Front, Blair macht den Sack zu, zwischendrin immer mal wieder Young Buck aka Skipiste aka Brandon Jennings. Dunk-In war nicht so prall. Hätte man sich sparen können. Ausführliches gibt es bei Ball Don’t Lie, SLAMonline und ESPN.

HORSE

Hätte cool werden können, wurde es nicht. Immerhin besser als letztes Jahr. Am Ende keine Zeit mehr, also Dreiershootout zwischen Kevin Durant und Rajon Rondo – das war richtig schlecht von TNT. Vorher erstmal fast nach jeder Runde Werbung und dann keine Zeit mehr für die letzten Würfe. Mies. Immer noch der Wettbewerb mit dem größten Potenzial.

Shooting Stars

Dirk gewinnt mit Kenny Smith und Becky Hammon. Die Drei!!! waren die besten, also verdient. Einigermaßen unterhaltsam, wobei ich nicht wirklich sagen, wieso. Wahrscheinlich weils schnell wieder vorbei ist. Chris Webber mit langer Hose und Team Atlanta mit Knick in der Optik.

Skills Challenge

Das selbst zu machen, muss richtig Spaß machen. Zuschauen ist auch ok. Nash hat Spaß und gewinnt – kein Wunder, wenn man vorher das Olympische Feuer entzünden durfte. Jennings war mein Favorit, scheitert aber an den Pässen.

Three Point Shootout

Ich war mir so sicher, dass Steph Curry gewinnen würde. Am Ende macht es Paul Pierce. Normal bin ich ein großer Fan vom Dreierschießen. Diesmal fehlte aber die Würze.

Dunk Contest

“Nobody should win” – Charles Barkley. DONTletshannondunk.com hatte die meisten Klicks am Samstagabend. Gerald Wallace hatte keinen Bock. DeRozan begann stark und dachte wohl, er hat das Ding in der Tasche. So gewinnt Nate Robinson zum dritten Mal den Contest – unglaublich. Das erste Mal war gut, das zweite schlecht und Numero Tres lächerlich. Hätte mich am liebsten geschlagen, dass ich wach geblieben bin – habe es dann aber gelassen und stattdessen das Licht ausgemacht. Passt zum Contest. RIP.

Alles zum Samstag auf Ball Don’t Lie. Extra nur für den Dunk “Contest”.

Das Allstar Game

2.00

Direkt vom Olympia-Gold Felix Lochs gehts zum ILP/Sky. Das Stadion ist einfach nur unfassbar. Ein Kumpel meint, dass die NBA tot ist, wenn das Haus, dass sich Video-Bildschirm nennt, runterfällt. Hat er wohl recht.

2.10

Auf Sky läuft noch 50 Years of Allstar. Gott sei Dank geht der ILP. Craig Sager mal wieder wunderschön angezogen (Glitzer-Krawatte). Wir haben ein Idol, Craig Sager! Wo kauft der die Sachen bloß. Habe vor ein Paar Tagen einen Artikel gelesen, in dem stand, dass Sager alleine für das Outfit heute 7000 Dollar hingelegt hat. Genauso unfassbar wie der Videoschirm. Unterdessen sind Bier, Chips und die Cola, um wach zu bleiben bereit. Von mir aus kann es losgehen. Hauptsache nicht einschlafen…

2.21

Usher straight outta 300 (checkt das Outfit). Die Intro-Bühne ist größer als das Feld selbst. Frage mich nur, was die Leute die dahintersitzen sagen, aber wahrscheinlich gucken sie eh nur nach oben.

2.25

Jetzt endlich das Intro. Hat Stan Van Gundy vergessen nochmal ordentlich Kacken zu gehen? Johnson ist richtig motiviert NICHT. Johnson fehl am Platz irgendwie. Bei der Ersten Fünf. Der erste Deutsche Chris Kaman – Yes! Fetter Applaus für Dirk, der als letzter Spieler vorgestellt wird. Ob es das jemals wieder geben wird. Ich meine zwei Deutsche Allstars.

2.36

Immer schön, wenn jemand Gretchen heißt. Dabei fällt mir auf, dass die jungen Damen mit so einem Namen immer heiß sind. Ist das eine Art Murphys Law?

Nicht toppt jedoch Marvin Gaye 1983.

2.47

Dirk macht ne Ansage mit dem ausgelutschten Ende Everything Is Bigger in Texas. Haut er den Spruch als MVP auch nochmal raus? Man wird noch träumen dürfen. Wenns Kaman wird, bin ich auch nicht sauer. Passiert eh nicht. Eher wird George Bush wiedergewählt.

2.50

Dirk macht ne Ansage. 2:0 – wobei: wer führt verliert… 4:0 Dirk. Will er den Osten im Alleingang besiegen. Sobald Nash den Ball kriegt, hält er nur Ausschau nach seinem Saufkumpanen. Den Mann muss man lieben. Best Wingman Ever.

2.56

Howard mit einem 3er. Hat Shaq auch immer probiert. Kommt der Diesel in der nächsten Auszeit aufs Parkett und will gegen DH12 wresteln. Wie geil wäre das? Nur ein Abstieg von Bayern München wäre schöner.

3.05

George Karl hat keinen Hals. Oder ist das die Perspektive. Jedefalls weiß er gar nicht, ob er stehen, sitzen oder in der Captain Morgan-Pose verharren soll. Herrlich. Wow, die Dunkerinnen sind übelst muskulös. Die will man nicht in ner dunklen Straße treffen – oder vielleicht doch?

3.10

Cuban hat einen geilen Sitz. Den brauch ich auch fürs Wohnzimmer. Wo wir gerade bei Wünschen sind. Diese Monitor hätte ich auch gerne Mr. Jerry Jones.

3.15

Rondo kann nach Hause gehen. Jedes mal nimmt er das Tempo raus. Regt mich unglaublich auf. Kann er bei den Celtics machen aber doch nicht beim Allesterne Spiel.

3.20

D-Will mit ‘nem netten Dunk. Davor Gerald Wallace noch schlechter als beim Dunk Contest.

3.23

Nochmal D-Will. In seiner Heimatstadt will er wohl den MVP. Immerhin gute Show.

3.27

Wieso darf Diddy in die erste Reihe? Das ist doch lächerlich. Und ist D-Will weiß ,schwarz oder Mormone? Wer es weiß: bitte bei den Kommentaren posten. Danke!

3.38

Dirk is back. Er muss den Ball kriegen. Jeder Wurf ein Treffer. Es wäre doch zu schön. Da auch Kaman gerade aufm Feld ist, gibts eine Sneak Preview von unseren WM-Twin Towers.

3.42

Dirk, Chris, Dirk, Chris Slam Dunk. So spielen wir sie alle an die Wand.

3.43

Halbzeit. Spiel ist ordentlich – mehr wie ein reguläres Spiel. Bisher hat wenig geflasht. MVP der ersten 24 Minuten ist Melo. Aber der Osten führt, also Wade mit 10 PKT & 7 AST. Bin auf die Show gespannt. Alicia Keys und Shakira sollten mindestens optisch was bieten.

Shakira unfassbar überragend, ist das in den USA jugendfrei. Im Käfig und dann das Outfit. Nach Sessel und Videoschirm, würde auch der Käfig mit Shakira gut in die Bude passen. Aber ich bin ja kein Ösi und heiße nicht Sepp.

Jetzt Miss Alicia Keys. Ebenfalls großartig. Superbowl Halftime Show kann einpacken. Cuban und die NBA fahren eben die Knaller auf. Empire State of Mind PT. 2 in der Allstarversion ist großartig. Toppen könnte das nur noch das hier: Alicia und Shakira zusammen auf dem Piano mit Marvin Gayes Sexual Healing – wäre legen … wait for it … dary.

Achso. An Prince Superbowlshow von 2007 kommen sie nicht ran. Aber Prince ist ja auch ein Baller. Pfannkuchen wäre jetzt auch super.

4.27

Es geht weiter. Endlich mal wieder ein Dunk. Dwight.

4.30

Wieder Howard. Inzwischen tut Nash wieder alles, damit Dirk viele würfe kriegt. Was für eine Arbeitsbiene.

4.33

LBJ mit zwei Reverse Dunks in Folge. Jetzt will er auch den MVP. Royal Rumble um die Auszeichnung.

4.35

Die dicken Tänzer der Mavs sind einfach der Hammer. Die Cheerleader sehen besser aus, aber sonst? Fun-Faktor höher bei den Jungs. Und die müssen sogar viel essen, um in Form zu bleiben. Stark.

4.44.

108.000 – WOW. Unglaublich. Mein Vorschlag an die brasilianische und mexikanische Liga. Wie wäre es euer Allstar Game im Maracana bzw. Aztekenstadion zu veranstalten. Den NBA-Rekord könnte man dann locker knacken. In Rio wären dann bestimmt 180.000 Leute. Das größte Fußballstadion der Welt steht übrigens in Nordkorea. Wenn Kim-Jong Il wirklich Eier hätte, würde er dort das Allstar Game abhalten. Die Welt würde gespannt auf Baller-In-Chief Obama blicken, ob er seine Bomber losschickt.

4.52

Durant mit dem Buzzerbeater. Hoffentlich wird im Vierten nochmal richtig eng. Borats Tanga-eng meine ich.

5.03

Ich weiß nicht genau wieso, aber diese Aufblasmaskottchen flashen gerade derbe. Ich hoffe doch sehr, es liegt am Schlafmangel. Wie funktioniert diese Dinger. Es sieht nicht so aus, als säße da jemand drin. Noch 9 Minuten zu spielen. Jetzt nicht schlappmachen.

5.06

Save LBJ, behind the back von Rondo, Dunk Wade – nein, Randolph foult hart. Anscheinend werden ab sofort keine Gefangenen gemacht. Nächster Angriff des Ostens und Randolph hämmert Wade. Pat Rileys Herz bleibt kurz stehen, dann das von seinem Gel-Lieferanten.

5.22

Dirk ist nicht im MVP-Rennen, dafür aber Bosh. Favorit 2:48 vor Ende ist Wade vor BronBron und Melo. Mit mehr Spielzeit hätten auch D-Will, Billups und mit mehr Punkten auch Nash Chancen gehabt.

5.24

Gutes Spiel. Wenn Dirk beide trifft, ist es ein One-Possession-Game. Hits Both höre ich mich selbst kommentieren. Timeout.

5.27

Mr. Big Shot. Allzeit bereit. 137:137

5.29

WOW. Epischer Fehler von D-Will. Jetzt müsste er schon den Gamewinner machen. Foult einfach, obwohl es unentschieden steht. Dirk zurecht sauer und scheißt den Mormonen (?) zusammen.

5.32

Unglaublich. Der spielzug ist für den dreier für Dirk, Finte, Howard fällt drauf rein, Dirk zieht das Foul, wird den Wurf  aber nicht los. Trifft den ersten. Und den zweiten. 139:139 noch 7,7 sekunden. dirk ist zurück im MVP-Rennen. Wade immer noch der favorit. Mal sehen, wer den letzten Wurf für den Osten kriegt.

5.34

Schon wieder Foul. Ein Allstar Game an der Linie entschieden. Bitte nicht. Spielzug nach der Auszeit war anders geplant. CB4 trifft beide. Das Bett ruft immer lauter, noch 5,0 Sekunden, gibt es Verlängerung?

5.37

Airball Melo. Spiel, Dunk, Sieg Osten. Mein MVP ist Wade. 28 PKT,11 AST,6 REB + 5 STL

5.41

blablablabla. Wade. blablabla. Verdient. Punkt. Aus. Ende. Gute Nacht Dallas.

About these ads

3 Antworten zu “Allstar Game – Retrospektive

  1. Hey, du hast echt n coolen Blog. Hoffe dass hier auch in Zukunft so gut weitergeht- leider schlafen viele B-Ball Blogger ja recht schnell wieder ein.

    Achja; du kannst echt gut unterhaltend schreiben… ein paar Zeilen fand ich so lustig, dass ich sie gleich mal rauskopiert habe *g* z.B. das mit Riley und seinem Gel-Lieferanten.

    Go on, hard!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s