NCAA Tournament, zwoter Tag

Nach einem großartigen ersten Tag bot der zweite nicht ganz so viel Spannung. Auch wirkliche Upsets waren Fehlanzeige. Einzig der Sieg von #12 Cornell gegen #5 Temple war eine kleine Überraschung. Allerdings hatte viele Experten mit dem Weiterkommen der Big Red gerechnet, zudem war das Ergebnis deutlich (78:65). Max Groebe (Cornell) und T.J. DiLeo (Temple) hatten wenig Einfluss auf das Geschehen. DiLeo durfte immerhin 7 Minuten ran. In dieser Zeit 0/3 FG, darunter ein Airball. Cornell ist das erste Ivy-League-Team seit 12 Jahren, dass die erste Runde übersteht.

Ein Upset, dass alle erwarteten blieb aus. #13 Siena (mit Davis Martens auf der Bank) schied gegen #4 Purdue, das ohne Robbie Hummel auskommen musste, aus (72:64). Die beiden #10 Seeds Georgia Tech und Missouri gewannen ihre Partien, aber richtige Überraschungen war das auch nicht. Die Yellow Jackets von GT behielt gegen #7 Oklahoma State (64:59) die Oberhand, während die Missouri Tigers die #7 Clemson Tigers (86:78) bezwangen. #4 Wisconsin und #5 Michigan State musste jeweils etwas zittern, setzten sich Schlussendlich aber durch. Den MSU Spartans half dabei ein zweifelhafter Pfiff kurz vor Ende. So konnte der 70:67-Erfolg gegen #12 New Mexico State eingetütet werden. Die Badgers schlugen #13 Wofford mit 53:49.

Weiter sind auch die #8 Gonzaga Bulldogs mit Elias Harris, der 13 Punkte (5/10 FG), 3 Rebounds und 2 Blocks auflegte. Zwischenzeitlich hatten die Zags mit #9 Florida State etwas Mühe, nachdem sie schon mit 18 vorne waren, letztendlich setzte sich aber die höhere Qualität durch. In der zweiten Runde gehts gegen Mitfavorit #1 Syracuse, die #15 Vermont abfertigten (79:56).

Alle Highlights und Live-Spiele sind auf March Madness on Demand zu sehen.

Fakten der 16 Spiele

1x nur 3 oder weniger Punkte Differenz

0x Verlängerung

10x mehr als 10 Punkte Differenz

Aschenputtel-Obersation (nach Runde 1)

#14 Ohio vs #6 Tennessee (Midwest Region)

#13 Murray State vs #5 Butler (West Region)

#12 Cornell vs #4 Wisconsin (East Region)

#11 Washington vs #3 New Mexico (East Region)

#11 Old Dominion vs #3 Baylor (South Region)

Wie gehts weiter

Acht Spiele in der zweiten Runde. Los gehts ab 18:05 Uhr deutscher Zeit. Elias Harris und Gonzaga treten morgen gegen Syracuse um 17:10 Uhr an. Also auf jeden Fall einschalten. Mehr zu den Chancen morgen.

Tagestipps

#13 Murray State vs #5 Butler, 20:20 Uhr

#14 Ohio vs #6 Tennessee, 20:35 Uhr

#11 Washington vs #3 New Mexico, 22:50 Uhr

#9 Wake Forest vs #1 Kentucky, 1:15 Uhr

Eine Antwort zu “NCAA Tournament, zwoter Tag

  1. Pingback: Ncaa Tournament, Zwoter Tag Inglorious Baskets·

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s